Intensiver, schnell wirkender PU-Schaum Entferner

629 Alfa PU-Schaum Entferner 500 ml


Produkt auf Lager.
Preis: ab 6,29 €/St. *
zzgl. 3,95 € Versand
Versandkostenfreie Lieferung ab 15,- €

521 Kunden vertrauen diesem Produkt.
  • Entfernt ausgehärteten Schaum
  • pH-Wert: 10 bis 11
  • Universell einsetzbar
  • Handlich und einfach anzuwenden
  • Sehr ergiebig

Varianten

Produktbeschreibung


Der 629 Alfa PU-Schaum Entferner entfernt restlos frischen und ausgehärteten PU-Schaum (Montageschaum) sowohl Ein-Komponenten- als auch Zwei-Komponenten-Schaum.

Durch längere Haftung an der Oberfläche wirkt der Entferner schnell und intensiv. Der 629 Alfa PU-Schaum Entferner kann auf verschiedenen Oberflächen wie Holz, Glas, Stein, Kunststoff, Keramik, Mauerwerk sowie auf sichtbaren Flächen wie Fensterrahmen, Fensterbänken, Türzargen, Rollläden oder Boden- und Wandflächen eingesetzt werden.

<3>Vorteile
  • Universell einsetzbar
  • Sehr handlich
  • Einfache Anwendung
  • Sehr ergiebig
  • pH-Wert: 10-11

Geprüfte Qualität

Geprüfte Alfa Qualität

 

Downloads

Sicherheitsdatenblatt

Technisches Datenblatt

Kundenmeinungen
Anzahl der Bewertungen : 3
Durchschnittsnote : 5 /5
V. Sven
  am 17/08/2016
5/ 5
Im großen und ganzem ein sehr guter Schaum zur Anbringung der WDVS platten. Ich habe die Platten auf OSB angebraucht. Sehr gute Haftkraft.
A. Michael
  am 09/08/2016
5/ 5
Aales ok
O. Brigitte
  am 17/07/2016
5/ 5
Seit vielen Jahren arbeite ich mit Bausch dabei sind die Qualitäten sehr unterschiedlich. Mit diesem Aemmstoffkleber klappt es sehr gut. Übrigens finde ich es Ausserordentlich gut das sie auf die Gefahren hinweisen welche von den Treibmittel ausgehen. Dafür einen sechsten Stern von mir.

Frage zu diesem Produkt?

Falls Sie eine Frage zu diesem Produkt haben, zögern Sie nicht uns telefonisch unter 07363 / 95446-0 oder per E-Mail an kontakt@bauschaum24.de bzw. über unser Kontaktformular zu kontaktieren.

Kann der PU-Schaum Entferner auch auf pulverbeschichteten Untergründen verwendet werden?

Es wäre gut, wenn Sie es vorher testen könnten. Aber normalerweise dürfte es keine Probleme geben.